Über uns

Auszug aus der  39 . 2014 BWagrar                                          SONDERVERÖFFENTLICHUNG | WERKSVERTRETUNG ANDREAS HÖNSCHER

Service überzeugt!

Eine praxisorientierte Beratung steht immer vor dem Kauf von anspruchsvoller Landtechnik. Das garantiert die Werksvertretung Hönscher.

Unsere Landtechnik wird immer leistungsfähiger und komplexer – gerade bei Düngestreuern mit Wiegetechnik und GPS-Steuerung.

Bis die richtige Maschine und passende Ausstattung für einen Kunden gefunden ist, sind oft viele Fragen zu besprechen. “Denn nur wenn alles im praktischen Einsatz passt, ist der Kunde zufrieden”, weiß Andreas Hönscher aus langjähriger Vertriebstätigkeit. Deshalb schulen wir regelmäßig unsere Vertriebspartner und Service-Mitarbeiter. So bekommt der Kunde bei der Übergabe eines Wiegestreuers von Rauch eine umfangreiche Ersteinweisung durch qualifizierte Händler vor Ort oder durch uns. Treten Service-Fragen zu den Düngestreuern des deutschen Marktführers bei “Wiegestreuern” auf, wissen die Mitarbeiter beim Händler auch schnell Rat. Ein eigenes Werkslager sichert in der Saison die schnelle Verfügbarkeit von Maschinen – gerade bei Salzstreuern für den Winterdienst ist das wichtig.

Gras macht Milch!

Bei der Grünlandnachsaat geht es nicht allein um die Zinkenzahl des Striegels oder um das Gewicht der Walze, sondern darum, das Grünland fit für die 10.000 Liter Kuh zu machen.”, weiß Agraringenieur Andres Hönscher aus seiner Verkaufserfahrung. Auch kommt ihm hier seine Landwirtsausbildung und die Erfahrung als Betriebshelfer zugute. Denn die Grundfutterleistung sind die zentralen Punkte für eine wirtschaftliche Milchproduktion.

Über 200 GreenMaster von dem Walzenspezialisten Güttler in unserem betreuten Gebiet bestätigen dieses Beratungskonzept. Auch der neue GreenSeeder von Güttler passt zur professionellen Grünlandpflege.